Am 5.10. waren die Schülerinnen und Schüler der technischen Fachbereiche Elektro/Mechatronik, Holz und Metall zu einer Besichtigung des Donaukraftwerks eingeladen und erhielten Informationen über die Möglichkeit der 4jährigen Doppellehre zum Metall- und Elektrotechniker beim VERBUND.